REPTILIA Nr. 138 erscheint am 26.07.2019

- Wir merken Ihre Bestellung gerne schon vor!

Titelthema: Baumbewohnende Leguane

Anolis, Grüne Leguane, Stelzenläufer – zahlreiche Leguangruppen haben sich in den Wäldern Mittel- und Südamerikas sowie auf einigen Südsee-Inseln an das Leben an und in Bäumen und Büschen angepasst. Wir werfen einen Blick auf diese sehr unterschiedlichen und mitunter recht spektakulären Arten. In drei weiteren Artikeln stellen versierte Terrarianer die Haltung und Nachzucht des Gestreiften Fidschileguans (Brachylophus fasciatus), des Peruanischen Buntleguans (Polychrus peruvianus) sowie des Helmleguans (Corytophanes cristatus) vor.

  • Außerdem in REPTILIA Nr. 138
  • Der Silbersalamander (Plethodon glutinosus) im Terrarium
  • Haltung und Zucht der spektakulären Langfühlerschrecke, Macroxiphus sumatranus
  • Auf Schlangensuche in Madagaskar
  • und vieles andere

Änderungen vorbehalten