REPTILIA Nr. 136 erscheint am 29.04.2019

- Wir merken Ihre Bestellung gerne schon vor!

Titelthema: Schleichen
Oft verkannt oder mit Schlangen verwechselt – aber die Schleichen der Familie Anguidae sind Echsen, auch wenn einige Arten keine Beine (mehr) haben. Und obwohl sie oft wenig beachtet und in der terraristischen Literatur nur selten behandelt werden, halten sie eine ganze Reihe mitunter sogar spektakulärer Arten bereit. Wir stellen die interessantesten Vertreter vor und beschreiben u. a. die Haltung und Nachzucht von Alligatorschleichen der Gattungen Elgaria und Gerrhonotus sowie der wunderschönen brasilianischen Art Diploglossus lessonae. Eine REPTILIA-Titelthema für Feinschmecker!

Außerdem in REPTILIA Nr. 136:

  • Griechische Landschildkröten im Freilandterrarium
  • Die seltsame Wabenkröte Pipa snethlageae
  • Die griechische Insel Lefkada im Frühjahr
  • und vieles andere