• Kustenechsen
  • Intelligente Reptilien
  • Phelsuma ornata

  • Großwarane
  • Kapverden
  • Indigonatter

  • Schildkröten & Paragrafen
  • Höckerschildkröten
  • Graptemys

Titelthema: Krustenechsen

 

Gila-Monster und Skorpionskrustenechse – allein den Namen der einzigen „echten“ Giftechsen der Welt haftet etwas Mystisches an. Dabei stellen diese  Reptiliensonderlinge für den Menschen eigentlich keine Bedrohung dar. Sie sind friedlich, verteidigen sich höchstens bei extremer Belästigung selbst und sind auch dann noch bedacht darauf, lieber nicht zuzubeißen. Sie lassen es eben gerne ruhig angehen. Im Terrarium sind sie dankbare Pfleglinge, die inzwischen regelmäßig gezüchtet werden. Im Titelthema der nächsten REPTILIA behandeln wir ausführlich Biologie, Haltung und Nachzucht dieser einzigartigen Echsen.